Impressum

Angaben nach § 6 Teledienstegesetz:
Tilman Langner
Umweltbildung - Umweltberatung, Angeroder Straße, D-18461 Pöglitz
Tel./Fax: (038320) 50598
tl@umweltschulen.de

Beachten Sie bitte die Datenschutz-, Copyright- undHaftungshinweise:
http://www.umweltschulen.de/impressum/index.html

Herausgeber der Printversion:
Katholische Grundschule Essener Straße
Essener Straße 1, 40476 Düsseldorf
Tel.: 0211-4699750, Fax: 0211-4846906
Schulleiterin: Frau Weißenfels

Mitwirkende an diesem Heft
Alle Mitglieder des Kollegiums haben in Teamarbeit mitgearbeitet: Ruth Bröker, Margret Cotta, Eva Damrad, Katja Gusek, Heike Meyer, Annemie Siemes, Ursula Weißenfels sowie Stephanie Bönning (ehem. Lehramtsanwärterin).

Ohne das besondere Engagement unserer Schüler und Eltern, welche die hier beschriebenen Aktivitäten mit tragen, wäre eine solche Broschüre gar nicht herstellbar gewesen.

Unser Dank geht an

  • das Ministerium für Schule, Jugend und Kinder in NRW, das sich mit dem NRW-Modellversuch „Agenda 21 in der Schule“ am bundesweiten Modellprogramm „21“ (Bildung für eine nachhaltige Entwicklung) 1999 – 2004 der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung beteiligte und damit Schulen ermutigte und unterstütze, sich neuen Wegen zu öffnen,
  • die Lokale Agenda 21 in Düsseldorf – hier den Stadtrat, die Stadtverwaltung und engagierte Bürger/innen, die solche Nachhaltigkeits-Projekte wie das Audit in Schulen in Düsseldorf unterstützten,
  • die Kolleginnen und Kollegen aus dem Arbeitskreis der Düsseldorfer Audit-Schulen, die immer wieder wichtige Anregungen gaben und vor allem Mut machten, den eingeschlagenen Weg trotz aller zeitweiligen Schwierigkeiten weiterzugehen,
  • Herrn Dr. Hentze und Frau Keller im Umweltamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, das die Erstellung und den Druck dieser Broschüre finanzierte,
  • Frau Ursula Gromöller im Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, das uns bei der 50:50-Kampagne ein engagierter und freundlicher Partner war und ist