Kopfbanner Umweltbibliothek Stralsund
Suche


RSS-Feed

umweltschulen.de ist Einzelbeitrag

Unesco-Dekade

Energiesparpaket des Umweltbundesamtes

Wir helfen Ihnen, Strom zu sparen!

Der unnötige Leerlauf von Elektrogeräten in Privathaushalten und Büros in Deutschland kostet nach Angaben des Umweltbundesamtes mindestens fünf bis sechs Milliarden Euro pro Jahr; für einen durchschnittlich ausgestatteten Haushalt beläuft sich die Geldverschwendung auf einen dreistelligen Betrag.

Mit einem kleinen Messgerät und den dazu gehörenden Informationsmaterialien können Sie den Stromverbrauch (die Leistungsaufnahme) Ihrer elektrischen Geräte erfassen. So erfahren Sie, wie viel Energie diese beim Betrieb verbrauchen und wie viel im Standby-Zustand oder im ausgeschalteten Zustand. Sie können dieses Energiesparpaket in der Umweltbibliothek Stralsund ausleihen!

Das Foto zeigt einen elektrischen Wasserkocher, der an ein Energiekostenmessgerät angeschlossen ist. Dieses zeigt einen Wert von 1847 Watt an - die aktuelle Leistung bzw. der aktuelle Stromverbrauch des Wasserkochers.

Unser Tipp: Nicht benötigte elektrische Geräte vollständig vom Netz trennen, z.B. mit einer schaltbaren Steckdosenleiste.